Napolitanas aus Mallorca

Napolitanas de chocolate caseras, aus Mallorca – weil Blätterteig so toll schmeckt und ganz einfach zuzubereiten ist!

Wir haben 7 Jahre (1998 – 2005) auf der Sonneninsel Mallorca (Portals Nous) gelebt und zum Frühstück diese Napolitanas von einer spanischen Bäckerei aus Santa Ponca geliebt!

1 Packung Blätterteig, 1 Tafel Zartbitterschokolade, ½ Tafel Nussnougat-Schokolade, 2 Eigelb, Schokoladenstreusel

Backofen auf 180° vorheizen. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen lassen und unter Rühren leicht abkühlen. Den Blätterteig dünn auswellen und der Länge nach in 3 – 4 gleich große Streifen teilen (je nach gewünschter Größe für die Napolitanas).

Nun der Breite nach 4 – 5 Mal teilen. Auf die so entstandenen Rechtecke der Länge nach einen Streifen Schokoladenmasse streichen. Dabei oben und unten jeweils einen Rand von ca. 0,5 cm frei lassen. Nun die Rechtecke zusammenrollen und die Enden gut zusammendrücken.

Auf ein mit Wasser befeuchtetes Blech legen und sehr dünn mit Eigelb bestreichen. Mit Schokoladenstreuseln bestreuen und bei 180° ca. 12 – 15 Minuten backen.

Variationen für die Füllung:

Mit Nutella – oder mit weißer Schokolade – oder mit Kinderschokolade – oder „con dos chocolates“: je einen dünnen Streifen weiße Schokolade und dunkle Schokolade einlegen

Zubereitungszeit: 30 Minuten (15 + 15 Minuten)

Kochen – ganz einfach / Hardcover / 133 Seiten / Hochglanz / Original Schwäbische Rezepte / Schwäbische Familienrezepte / Schnelle Mahlzeiten und Snacks / Essen für Familie und Freunde / Internationale Themenabende / Leckeres für´s Buffet / Süßspeisen / Kuchen / Getränke und vieles mehr …

Startseite > kochen-ganzeinfach.de

 

Weitersagen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.