Matjessalat

6 Matjesfilets, 1 Zwiebel, 2 Äpfel, ½ kleine Salatgurke, 2 hartgekochte Eier, ¼ l saure Sahne, 1 Sahnejoghurt, etwas gehackter Schnittlauch

Zwiebel in Ringe schneiden, Gurke ungeschält der Länge nach vierteln und in dünne Scheiben schneiden, Äpfel achteln und ungeschält in Scheiben schneiden. Die Eier klein hacken (bzw. mit dem Eierschneiden 1 x längs und einmal quer durchschneiden).

Saure Sahne mit Joghurt, etwas Senf, Salz, Pfeffer und Schnittlauch verrühren. Zwiebeln, Äpfel, Gurke und Ei untermischen. Matjes abtropfen lassen und in Stücke schneiden. Mindestens 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten

Kochen – ganz einfach / Hardcover / 133 Seiten / Hochglanz / Original Schwäbische Rezepte / Schwäbische Familienrezepte / Schnelle Mahlzeiten und Snacks / Essen für Familie und Freunde / Internationale Themenabende / Leckeres für´s Buffet / Süßspeisen / Kuchen / Getränke und vieles mehr …

Startseite > kochen-ganzeinfach.de

 

Weitersagen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.