Rindfleischsalat

300 g gekochtes Rindfleisch, 1 kleine Dose grüne Bohnen, 3 – 4 Essiggurken, ½ rote Paprika, ½ Zwiebel, Essig, Öl, etwas Ketchup, Salz, Pfeffer, evtl. Essiggurkenwasser. Diesen Rindfleischsalat machen wir, wenn wir eine Fleischbrühe selber machen und das sogenannte Siedfleisch (Wade) nicht benötigen. Das Rindfleisch dann kalt stellen und am nächsten Tag für einem Rindfleischsalat verwenden. Zubereitung Rindfleischsalat: Rindfleisch klein […]

Weiterlesen

Grundrezept Fleischbrühe

500 g Siedfleisch (Wade), 3 – 4 Suppenknochen, 1 Möhre, ½ Lauchstange, ½ Sellerieknolle, 1 Zwiebel, ein Bund Petersilie Das Grundrezept Fleischbrühe ist einfach. Eine gute Fleischbrühe selber machen kann jeder, der etwas Zeit aufbringen kann. Fleischbrühe mit Suppenknochen oder ohne, das kann man selber entscheiden, je nachdem ob ihr Metzger Suppenknochen hat. Fleischbrühe selber machen: Möhre, Lauch, Sellerie und […]

Weiterlesen