Kalbsbratwurst mit Kartoffelsalat

Kalbsbratwurst

6 Kalbsbratwürste für 2 Personen und Kartoffelsalat! Kalbsbratwurst beim Metzger ihres Vertauens kaufen und in der Pfanne zubereiten. Etwas Butterschmalz in die Pfanne geben und die Kalbsbratwurst kurz scharf anbraten, dann die Hitze reduzieren und die Bratwurst bei mittlerer Hitze durchziehen lassen. Die Kalbsbratwurst regelmäßig wenden, damit beide Seiten schön braun werden! Dazu passt schwäbischer Kartoffelsalat, a bissle Soß und […]

Weiterlesen

Putenschnitzel Haiti

Putenschnitzel Haiti

4 Putenschnitzel, 1 Ei, 40 g Mandelblättchen, 4 EL Kokosraspel, 1 Bund Lauchzwiebeln, 4 Scheiben Ananas, 1 Dose Mandarinen, ½ Würfel Gemüse- oder Hühnerbrühe, 3 EL Soßenbinder, ¼ l Saft von den Früchten, etwas Zitronensaft, 250 g Reis Den Reis nach Anweisung zubereiten. 2 EL Mehl auf einem Teller mit Salz, Pfeffer und Curry würzen, das Ei auf einem Teller […]

Weiterlesen

Stachelbeer-Baiserkuchen

Stachelbeer-Baiserkuchen

180 g Butter, 150 g Zucker, 3 Eier, etwas Zimt, 1 EL saure Sahne, 1 TL Backpulver, 250 g Mehl, 1 Vanillepuddingpulver, ½ l Milch, 1 Glas Stachelbeeren (oder frische, leicht gekocht), 1 Sahnesteif 150 g weiche Butter mit 50 g Zucker, 2 Eigelb, saurer Sahne, etwas Zimt und 1 Prise Salz verrühren. Backpulver und das Mehl zufügen. Masse auf […]

Weiterlesen

Kartoffelwaffeln mit Apfelmus

Kartoffelwaffeln

80 g Butter, 50 g Zucker, 4 Eier, 80 g Mehl, 1 TL Backpulver, 5 mittlere Kartoffeln, 1 EL saure Sahne, etwas abgeriebene Zitronenschale, Milch 60 g Butter mit dem Zucker weichrühren. Die Eier trennen. Eigelb mit dem Schneebesen unterrühren, dann die saure Sahne und etwas Milch dazugeben. Es folgt das Mehl mit dem Backpulver, etwas Salz und die Zitronenschale. […]

Weiterlesen

Moussaka

750 g Kartoffeln, 400 g Rinderhack, 1 Zwiebel, 1 kleine Karotte, 2 mittelgroße Auberginen, etwas Rotwein, 1 EL Tomatenmark, 1 Packung pürierte Tomaten, 300 ml Joghurt, 3 Eier, 1 EL Stärkemehl, 1 TL Backpulver Zwiebel und Karotte klein schneiden. In Öl anbraten, Rinderhack dazugeben. Gut durchbraten. Tomatenmark dazugeben sowie die pürierten Tomaten und Rotwein. Abschmecken mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer. […]

Weiterlesen

Breite Nudeln mit Räucherlachs

Breite Nudeln mit Räucherlachs

400 g breite Nudeln, 1 Pack Räucherlachs, 1 Pack Garnelen (Partygarnelen), ½ Zwiebel, 8 große Champignons, 50 ml Weißwein, 50 ml Orangensaft, 1 Packung Frischkäse, 1 TL Zitronensaft, 1 TL Senf Breite Nudeln mit Räucherlachs und Garnelen ist ein schnelles Gericht. Wir Schwaben lieben ja jedes Essen, bei dem irgendwie Spätzle oder Nudeln dabei sind. Die Kombination „breite Nudeln“ mit […]

Weiterlesen

Hühnchen süß-sauer

Hühnchen süss-sauer

500 g Hühnerbrust, 3 EL Speisestärke, 1 Zwiebel, 1 Karotte, 1 rote Paprika, 200 ml Gemüsebrühe, Ketchup, 3 EL Balsamicoessig, 1 kleine Dose Ananasstücke, Sojasoße Hühnerbrust in ca. 3 cm große Würfel schneiden. Speisestärke mit so viel Sojasoße verrühren, dass eine dickflüssige Masse entsteht. Fleisch sorgfältig darin wenden und etwa 10 Minuten stehen lassen. Inzwischen Zwiebel in Ringe schneiden, Karotte […]

Weiterlesen

Hühnerfrikassee

500 g Hühnerbrust, 1 Zwiebel, 1/2 Lauchstange, 1 Karotte, 1 Lorbeerblatt, 30 g Fett, 4 EL Mehl, 100 ml Milch, 2 EL Sahne, 1 Dose Erbsen/Möhren, 1 kleines Glas Spargel Zwiebel vierteln, Lauch und Karotte in größere Stücke schneiden. In ¾ l Wasser geben, die Hühnerbrust dazugeben sowie das Lorbeerblatt, etwas Salz und etwas Pfeffer. Das Wasser aufkochen, zurückschalten und […]

Weiterlesen

Kochbuch des Monats – August 2017

Die echte italienische Küche

Die echte italienische Küche Typische Rezepte und kulinarische Impressionen aus allen Regionen 320 Seiten, mit ca. 700 Farbfotos Format: 21,0 x 27,0 cm, Hardcover Für viele Liebhaber italienischer Küche gilt sie als das Italienkochbuch schlechthin: Die echte italienische Küche. Veröffentlicht 1990 und mehrfach ausgezeichnet, wurde der Longseller zu einem der erfolgreichsten Kochbücher der letzten Jahre. Mehr als eine Million Exemplare […]

Weiterlesen

Auberginen Clubsandwich

Auberginen Clubsandwich

1 Aubergine, 1 Avocado, 4 – 6 große Champignons, ½ Zwiebel, 1 TL Zitronensaft, Eissalat, 8 Scheiben Toastbrot Die Avocado schälen, aufschneiden und den Kern herausnehmen. Das Fruchtfleisch mit einer Gabel pürieren, salzen und den Zitronensaft unterrühren. Die Aubergine in Scheiben schneiden. Diese salzen und kurz stehen lassen. Inzwischen die Zwiebel in Streifen und die Champignons in Scheiben schneiden. Den […]

Weiterlesen
1 2 3 5